“Hallo Gott” Runde

Einmal in der Woche besucht uns Pfarrer Markus Pape der evangelischen Kirchengemeinde.

Wir begrüßen in diesem Morgenkreis gemeinsam Gott, der immer bei uns ist, hören biblische Geschichten, singen  Lieder und fangen seinen Segen ein.

Aktuelle kirchliche Feste des Kindergartenjahres werden in diesem Morgenkreis kindgerecht vermittelt.

Der religiöse Kreis  ist an die Entwicklung und Bedürfnisse aller Kinder angepasst. Pfarrer Markus Pape begleitet wöchentlich zunächst die älteren Kinder von 3-6 Jahren in der “Hallo Gott” Runde  und die Kleinsten U3 Kinder anschließend bei einem gemeinsamen Treffen mit religiösen Liedern und Spielen.

 Wir sind die Kleinen in der Gemeinde, wir machen mit- das ist doch klar!

Die Begegnungen mit Gott und dem evangelischen Glauben finden bei uns im alltäglichen Miteinander statt. Gemeinsame Gebete oder biblische Geschichten bei den Mahlzeiten, bei den Waldtagen oder im Morgenkreis vermittelt den Kindern unabhängig ihres Glaubens: “Ich gehöre dazu und ich bin wichtig in Gottes Welt, denn Gott liebt alle Menschen!

Alle Mitarbeitenden des Kirchenkreis Arnsberg sind und werden in einer religionspädagogischen Langzeitfortbildung geschult und zertifiziert.

Regelmäßig gestalten wir gemeinsam mit den Kindern und Eltern Familiengottesdienste in der Ev. Emmauskirche Marsberg wie den Adventsgottesdienst oder die Begleitung von Kindern unserer Einrichtung bei ihrem Taufgottesdienst.

Gemeinsame Begegnungen mit den Gruppen der Ev. Gemeinde Marsberg erleben wir bei verschiedenen Veranstaltungen wie einem Vater-Kind Zelten, kleinen Kinderbibeltagen, dem Gemeindefest, dem Stadtfest Marsberg oder der Seniorenadventsfeier.

Alle Kinder ab 5-11 Jahren sind zum monatlichen Kindergottesdienst am Samstagvormittag von 10:00- 12:00 Uhr  in unseren Jona Kindergarten herzlich eingeladen.

Die aktuellen Termine des Kindergottesdienstes finden Sie hier auf unserer Homepage unter der Rubrik Termine, im Gemeindebrief und auf der Homepage der Ev. Kirchengemeinde Marsberg.

Hier geht’s zur Homepage der Ev. Kirchengemeinde >>